Füchse unterwegs

In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien hat die Fuchsklasse einen Ausflug in den Tierpark gemacht. Mit der Straßenbahn ging es Richtung Köln und dann zu Fuß weiter zum Tierpark. Dort angekommen konnten die Schülerinnen und Schüler Ziegen, Schafe, Esel, Enten und Rehe beobachten und füttern. Besonders mutige Kinder haben sich sogar getraut, ein Tier zu streicheln. Die Klasse hat ihren ersten Ausflug toll gemeistert und die Klassenlehrerinnen waren sehr stolz auf ihre Füchse!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.