Wenn alle mit anfassen…

… ist der Winter schnell aus dem Garten verscheucht. Und so trafen sich am 14. April wieder einmal Kinder, Eltern und Lehrer, um im Schulgarten unserer Schule alles für die kommende Gartensaison vorzubereiten. Das Unkraut ist verschwunden, der Kompost repariert, der Barfußpfad aufgeräumt und sogar ein neues Beet wurde noch angelegt. Aus den abgeschnittenen Zweigen schichteten die Kinder einen großen Haufen und wer weiß, vielleicht zieht ja wirklich ein Igel ein und dies wird seine neue Igelburg. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern für die Arbeit und den Spaß, den wir zusammen hatten.

Wenn auch Sie Lust haben, an unseren halbjährlichen Gartenaktionen teilzunehmen, sind Sie natürlich herzlich willikommen! Benutzen sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns bei Ihnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.