Noch mehr Schmetterlinge

Auch die Froschklasse hat sich im Rahmen des Themas ,,Flight“ mit Schmetterlingen als ein Beispiel für Insekten beschäftigt. Zum ersten Mal konnten wir die Entwicklung von Raupen zu Schmetterlingen ganz genau beobachten. Dafür haben wir spezielle Regeln aufgestellt, denn Raupen mögen es nicht laut und brauchen ihre Ruhe. Für ca. drei Wochen sind die SchülerInnen allen vorher gesammelten Fragen nachgegangen wie z. B.  ,,Trinken Raupen und Schmetterlinge Wasser?“, ,,Was essen sie?“, ,,Haben Raupen Zehen?“. Sobald alle Schmetterlinge entwickelt waren und eine spannende Zeit hinter uns allen lag, hieß es, Abschied zu nehmen. Denn die Schmetterlinge leben draußen und sind keine Haustiere.