,,Spinnenbesuch bei den Affen“

Die Schüler und Schülerinnen der Affenklasse haben sich im Rahmen des Wochenthemas intensiv mit ,,Spinnen“ beschäftigt. Sie haben viele verschiedene Spinnen und deren Besonderheiten kennen gelernt, aber auch typische Merkmale (z.B. Körperbau) herausgearbeitet. Zudem haben die Affen Einiges über die Nahrung der Spinnen und mögliche Feinde erfahren.

Abgeschlossen wurde das Unterrichtsprojekt durch den Besuch einiger lebender Spinnen. So konnten die Affen zuvor gelernte Informationen live beobachten. Außerdem durften die mutigen Affen eine handgroße Vogelspinne streicheln oder sogar selbst in die Hand nehmen…

Die Affen ,,züchten“ Schmetterlinge…

Die Schüler und Schülerinnen der Affenklasse haben sich intensiv mit dem Thema Schmetterlinge beschäftigt. Sie haben viele spannende Dinge auch über Raupen erfahren und den Lebenszyklus eines Schmetterlings live miterlebt. So konnten die Schüler und Schülerinnen beobachten, wie fünf kleine Distelfalterraupen immer größer und größer wurden, sich mehrmals häuteten und sich schließlich in eine ,,Puppe“ verwandelten. Nach ungefähr einer Woche schlüpften dann tatsächlich fünf wunderschöne Schmetterlinge (Distelfalter), die in unserem Biotop – auch wenn der Abschied schwerfiel – nach wenigen Tagen in die Freiheit entlassen wurden…