Böller Alaaf

An Weiberfastnacht erlebte die Schulgemeinschaft der Heinrich-Böll-Schule eine ausgelassene Karnevalsfeier. Mehrere Klassen präsentierten gelungene Aufführungen und wurden dafür mit viel Applaus, Raketen und Alaaf belohnt. Natürlich wurde auch gesungen und getanzt. Am Karnevalsfreitag erwartete die Schülerinnen und Schüler ein weiterer Höhepunkt. Kinderprinz Saul I., ein Schüler unserer Schule, besuchte uns und wurde von seinen “jecken Untertanen“ begeistert gefeiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.