Ich geh‘ mit meiner Laterne

Am Donnerstag, den 17.11.2016 hieß es in unserer Schule wieder einmal “Ich geh‘ mit meiner Laterne“. Zuerst aber versammelte sich die ganze Schulgemeinschaft zu einer schönen Feier in der Kirche St. Maria Königin, in deren Rahmen die Tigerklasse die Martinsgeschichte aufführte und viel Applaus erntete. In diesem Jahr wurden die Weckmänner für das traditionelle Weckmann-Essen in den Klassen von Eltern gestiftet und haben uns ganz besonders gut geschmeckt. Als es endlich dunkel wurde, startete unser Martinszug. Mit bunten Laternen und lautem Gesang zogen wir durch die Straßen, bis wir schließlich das große Martinsfeuer auf unserem Schulhof erreichten. Dort bedankten wir uns mit schönen Liedern und viel Applaus bei St. Martin auf dem Pferd und den Musikfreunden Grefrath, die unseren Zug begleitet haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.