Eisbären sorgen für Schmetterlinge

Die Eisbärenklasse versuchte sich in den letzten Wochen an der Schmetterlingszucht. Durch gute Pflege und viel Aufmerksamkeit entwickelten sich aus zehn kleinen Raupen in der letzten Schulwoche vor den Pfingstferien endlich die lang erwarteten Distelfalter. Durch das Beobachten der Entwicklung lernten die Eisbären dazu noch eine Menge über Raupen, Verpuppung und Schmetterlinge. Passend dazu wurde die Klassenfahrt genutzt, um in einem Schmetterlingsgarten tropische Falter ,,zum Anfassen“ zu erleben!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.