Auszeichnung für unser Erasmus-Projekt

Der pädagogische Austauschdienst der Kultusministerkonferenz hat unser aktuelles ErasmusPlus-Projekt “Creative Learning in Action“ als Projekt des Monats 2018 ausgezeichnet und damit unserer Arbeit eine große Wertschätzung zuteil werden lassen.

“Die Schulpartnerschaft, bei der sich Lehrkräfte im intensiven Austausch für eine Weiterentwicklung ihrer Unterrichtsplanung engagieren, ist beispielhaft für die europäische Zusammenarbeit von Förderschulen und Regelschulen. Unterrichtsmaterialien und Erfahrungen werden über einen anschaulich gestalteten Blog ausgetauscht, der auch für andere Schulen hilfreiche Anregungen bietet.“ (Newsletter des KMK, Oktober 2018)

Auf der Homepage des Pädagogischen Austauschdienstes ist ein langer Artikel erschienen, in dem das Projekt ausführlich vorgestellt wird: Projektvorstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.